Projekt Beschreibung

Platzhalter

Massage

Massage - Slider

Bei Verspannung der Muskulatur sowie bei Verklebungen des Bindegewebes kommen Techniken der klassischen Massage zur Anwendung.

Diese lösen zum einen Verklebungen mechanisch und führen des Weiteren zu einer biochemischen Veränderung der muskulären Spannung. Hierbei wird durch die angewendeten Techniken eine vermehrte Durchblutung erzeugt, welche Querbrücken zwischen den Muskelzellen auflöst und somit die muskuläre Spannung reduziert.

  • Massage - Beispielbild
  • Massage - Beispielbild
  • Massage - Beispielbild

Diese Massageform führt zudem zur Ausschüttung von Endorphinen, sog. Glückshormonen und führt somit zu einer Schmerzreduktion und einer Verbesserung des Allgemeinbefindens. Die Massageform, die lokal und angemessen dosiert ausgeführt wird, zählt zu den ältesten und variantenreichsten Therapieformen.

Andere Behandlung benötigt?